Anleitung zum Spriten

Nach unten

Anleitung zum Spriten

Beitrag von Lk336 am 13.04.08 12:53

Inhaltsverzeichnis:
1. Hybrid Pokemon
2. Werkzeuge
3. Pokemon fusionieren

Hybird Pokemon

Immer mehr Pokemon Fans sind mit dem Aussehen der Pokemon, die in der letzten Zeit erschienen sind, nicht so richtig
zufrieden.
Immer mehr Personen machen sich deshalb das sogenannte Spriten zum Hobby. Hierbei werden zwei oder mehrere Pokemon zu einem neuen Hybrid-Pokemon zusammengefügt (Beispiel rechts: eine Fusion aus Libelldra und Panzaeron). Häufig werden diese Fusionen dann auch neu coloriert, das heißt, ihnen wird eine neue Farbe gegeben. Solche Pokemon zu entwerfen sieht zwar auf den ersten Blick sehr schwierig aus, ist es aber nicht. Man braucht nur Geduld, ein wenig Übung und Kreativität.

Werkzeuge

Zum Spriten brauchst man nicht viel. Unerlässlich sind aber:

-Sprites der Pokemon, die man bearbeiten will
-Ein Bildbearbeitungsprogramm - Paint ist hier ideal. Dieses Programm sollte auf jedem Windowsrechner zu finden sein
-Ein Bildbetrachtungsprogramm zum Beispiel Irfan View (Download), ein kleines, aber vielseitiges Programm.

Heute werden wir die Pokemon Aalabyss und Saganabyss fusionieren. Dazu muss man die beiden natürlich erst einmal in Paint einfügen. Dies ist ganz einfach. Bei Paint verwendet man einfach die Funktion Bearbeiten → Einfügen aus und wählt dann die entsprechenden Bilder aus. Sie werden daraufhin in Paint erscheinen.


In Windows 98 ist Paint jedoch noch nicht in der Lage, *.png Dateien auszulesen. Man muss deshalb aber nicht auf das Verwenden dieser Bilder verzichten. Man öffnet das entsprechende Bild einfach mit Irfan View und drückt dort auf die Schaltfläche kopieren. In Paint drückt man nun Strg+V. Nun erscheint das Bild in Paint.


Hat man dann beide Pokémon auf der Arbeitsoberfläche von Paint, kann es losgehen.

Pokemon fusionieren

Beim Spriten sollte man möglichst genau arbeiten. Man muss also Pixel für Pixel einzeln bearbeiten. Das klingt nach viel Arbeit, ist aber nicht schwer. Damit man die Pixel erkennen kanns, sollte dman zoomen. Entweder, falls eine Lupe vorhanden ist, auf diese klicken und auf 8x gehen, dann im weißen Feld mit der Lupe klicken oder klicke auf Ansicht → Zoomfaktor → Benutzerdefiniert → 800%. Nun kann man jedes Pixel bearbeiten.


Nun fangen wir aber mit der echten Arbeit an. Zuerst wollen wir die Muschel an Saganabyss Bauch dem Aalabyss verpflanzen. Dazu muss sie aber zuerst einmal von Saganabyss getrennt werden. Dazu nimmt man den Stift und malt mit weiß um die Schuppe herum, bis sie freiliegt.


Ist man damit fertig, kann man die Muschel auf Aalabyss schieben. Vorher muss man allerdings noch weißen Hintergrund als durchsichtig definieren, damit die Muschel nichts verdeckt. Klingt kompliziert, ist es aber nicht. Man muss lediglich in dem Rechteck unterhalb der Toolbar die untere Option wählen. Nun kann man mit der Funktion Auswahl die Schuppe verschieben.



Nun wollen wir Aalabyss Knochenplatten die Farbe von Saganabyss Muschel verpassen. Dazu zählen wir erst einmal die Farben. Die Knochenplatten haben drei Farbtöne und Schwarz. Die Muschel hat auch drei Farbtöne und Schwarz. Gut, man kann jetzt die Pipette verwenden und das Hellbraun durch das Helllila ersetzen und so weiter.



So, fertig. Wenn man es geschafft hat, kann man alles mögliche fusionieren!

Quelle: Pokemon-Inside


Zuletzt von Lk336 am 21.05.08 14:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Achtung! Bin ab 27.7. eine Woche weg!!

Auf was soll man beim Posten achten?
-Bevor man postet sollte man zuerst die gesammte Topic (ausgeschlossen große Topics, hier eben solange, bis man das aktuelle Thema hat) durchlesen
-Nur posten, wenn man weiß wovon man redet (ausgenommen, wenn man etwas fragt)
-Bitte kein Spam, z.B. Doppelposts oder Einwort-Narichten
avatar
Lk336
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 204
Homepage : http://poke-stars.de.tl/Home.htm
Interessen/Hobbys : Zeichnen, Fußball spielen, Naruto schauen
Anmeldedatum : 11.04.08

Karma
Karmapunkte: 3
Karma-Bewertungsliste:
Verwarnungs-Punkte:
10/0  (10/0)

Benutzerprofil anzeigen http://poke-wave.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Anleitung zum Spriten

Beitrag von sutki am 20.05.08 21:31

lol!


Zuletzt von Big-Ben am 21.05.08 18:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : so ist es besser, als einen Link zu machen!)

sutki
Neuling
Neuling

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 20.05.08

Karma
Karmapunkte:
Karma-Bewertungsliste:
Verwarnungs-Punkte:
0/5  (0/5)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anleitung zum Spriten

Beitrag von Lk336 am 21.05.08 14:56

Schöner Sprite, mach dazu aber bitte ein eigenes Thema auf.^^

_________________
Achtung! Bin ab 27.7. eine Woche weg!!

Auf was soll man beim Posten achten?
-Bevor man postet sollte man zuerst die gesammte Topic (ausgeschlossen große Topics, hier eben solange, bis man das aktuelle Thema hat) durchlesen
-Nur posten, wenn man weiß wovon man redet (ausgenommen, wenn man etwas fragt)
-Bitte kein Spam, z.B. Doppelposts oder Einwort-Narichten
avatar
Lk336
Admin
Admin

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 204
Homepage : http://poke-stars.de.tl/Home.htm
Interessen/Hobbys : Zeichnen, Fußball spielen, Naruto schauen
Anmeldedatum : 11.04.08

Karma
Karmapunkte: 3
Karma-Bewertungsliste:
Verwarnungs-Punkte:
10/0  (10/0)

Benutzerprofil anzeigen http://poke-wave.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Anleitung zum Spriten

Beitrag von Ray94 am 24.05.08 21:35

Die Anleitung ist Klasse^^, aber nicht bis ins Detail beschrieben.
avatar
Ray94
Poke-Anfänger
Poke-Anfänger

Anzahl der Beiträge : 8
Anmeldedatum : 27.04.08

Karma
Karmapunkte:
Karma-Bewertungsliste:
Verwarnungs-Punkte:
0/5  (0/5)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Anleitung zum Spriten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten